VÖZ Logo
header betondesign 03

News

Lichtbeton für mehr Sicherheit auf den Straßen

Das steirische Unternehmen LCT hat eine Betonplatte mit LED-Licht entwickelt, die unter anderem für die Beleuchtung von Straßen und Fußgängerübergängen eingesetzt werden kann.

Weg im Palast
Lichtbeton-Anlage im saudi-arabischen Königspalast in Jeddah (Foto: © LCT)

Licht ist gerade in Großstädten von enormer Bedeutung. Technologische Innovationen und intelligente Lösungen in diesem Bereich können nicht nur Energiekosten senken, sondern auch die Sicherheit im Straßenverkehr deutlich erhöhen. Die Firma LCT (light & concrete technology) hat sich auf die industrielle Fertigung von Lichtbeton spezialisiert. Das bislang größte fertiggestellte Projekt ist die Lichtbeton-Anlage im saudi-arabischen Königspalast in Jeddah.

Innovatives Produkt made in Austria

Mit dem neuesten Produkt LightStone ist es möglich, die Beleuchtung von Wegen und Straßen in der Nacht bedarfsorientiert zu gestalten. In der heutigen Zeit haben Verkehrsteilnehmer häufig mit Reizüberflutungen zu kämpfen, oft kommt es zu gefährlichen Situationen. Fußgänger sind beim Überqueren der Straße durch Musik oder ihr Handy abgelenkt und schenken der Ampelanlage wenig Beachtung. "Wir können steuern, dass ein Weg 100 Meter vor und nach einem Fußgänger beleuchtet wird und zwar nur dann, wenn dort tatsächlich jemand geht. Das ist praktisch und umweltfreundlich zugleich", berichtet Geschäftsführer Alexander Haider. Die Oberfläche der LightStone Bodenleuchte wird zuerst geschliffen und danach fein gestrahlt, ist pflegeleicht und dadurch besonders geeignet für Bereiche mit erhöhter Anforderung an Rutschfestigkeit. Die Betonplatten sind wasserdicht, lassen sich einfach und rasch realisieren, sind langlebig und kostensparend in Verlegung und Nutzung. Das innovative Produkt made in Austria könnte sich bald in sogenannten "Smart Cities" etablieren. Die weltweit patentierte Technologie kann auch in Form von Lichtwegeleitsystemen eingesetzt werden, z.B. um die Orientierung auf Bahnhöfen oder Spitälern zu erleichtern.

lightstone stop go
Die LCT – safety ermöglicht eine völlig neue Art der Verkehrssicherheit. (Bilder: © LCT)

Mehr Infos unter www.lct.co.at.