VÖZ Logo
header betondesign 03

Nachhaltigkeitsbericht "Zement im Bild" ganz oben am Stockerl

ASRA Preis 2013Zehn österreichische Unternehmen wurden heuer mit dem Austrian Sustainability Reporting Award (ASRA) ausgezeichnet. In der Kategorie öffentliche Unternehmen gewann die Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie (VÖZ) den ersten Preis.

"Die VÖZ hat im Geschäftsjahr 2012 die Forderung nach ausgewogener und angemessener Darstellung ihrer Nachhaltigkeitsleistungen vorbildlich umgesetzt", so die Jury. Der ASRA wurde heuer zum 14. Mal vergeben. Die Auszeichnung der Preisträger fand am 26. November im Kleinen Festsaal der Industriellenvereinigung statt. DI Dr. Frank Huber (Zement und Beton) nahm die Auszeichnung entgegen und freute sich über die bereits dritte ASRA-Prämierung für einen Nachhaltigkeitsbericht der Zementindustrie. Für das hervorragende grafische Konzept von Manfred Maureder und Johannes Schmidthaler (fredmansky!) und die externe Unterstützung von Dr. Alfred Strigl und DI Harald Reisinger (plenum gesellschaft für ganzheitlich nachhaltige entwicklung gmbh) möchten wir uns hier ganz herzlich bedanken.

ASRA Preis 2013 Huber
DI Dr. Frank Huber bei der Preisverleihung

Die Jury lobt die Darstellung von Selbst- und Fremdbild, die über Ergebnisse der Konsumenten- und Expertenbefragung in die Wesentlichkeitsmatrix mündet. Die wesentlichen Themen werden in Folge behandelt. Auch die übersichtliche Darstellung der Nachhaltigkeitsleistungen mit angeführten Kennzahlen wird honoriert. Die Repräsentation der Mitarbeiterthemen wird als ausbaufähig beurteilt, eine bessere Integration des Nachhaltigkeitsprogramms und die Einarbeitung von qualitativen Zielen werden gefordert.

Machen Sie sich selbst ein Bild: pdfNachhaltigkeitsbericht Zement im Bild7.03 MB

Der Nachhaltigkeitspreis ASRA wird jährlich als Auszeichnung des besten Nachhaltigkeitsberichtes eines österreichischen Unternehmens vergeben. 28 Unternehmen und Organisationen haben Berichte über ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten im Jahr 2012 eingereicht. Die Auszeichnungen wurden in fünf Kategorien vergeben. Gemeinsam mit dem Institut Österreichischer Wirtschaftsprüfer und weiteren Kooperationspartnern verleiht die Kammer der Wirtschaftstreuhänder diese Auszeichnung. Ziel des ASRA ist es, die Nachhaltigkeitsberichterstattung in Österreich auf internationalem Niveau zu fördern und auf innovative Berichte aufmerksam zu machen.