VÖZ Logo
header betondesign 03

GVTB Betonpreis 2013

Der Güteverband Transportbeton (GVTB) lobte 2013 erstmals einen eigenen Preis aus, mit dem herausragende Bauprojekte aus Beton und die bautechnischen Leistungen dahinter ausgezeichnet wurden.

gvbt Betonpreis 2013
Foto: © Baumeister Lahofer GmbH

Anlässlich der 35. Wintertagung - ein hochkarätiger Treffpunkt der gesamten Transportbetonbranche – wurde der GVTB Betonpreis 2013 im feierlichen Rahmen verliehen. Christoph Ressler, Geschäftsführer des GVTB und Organisator des GVTB Betonpreis, und Peter Neuhofer, Präsident des GVTB, zeigten sich begeistert über die hohe Qualität der eingereichten Projekte. Die Röntgenordination Gänserndorf (NÖ), geplant von den Architekten fasch&fuchs aus Wien, ausgeführt von Baumeister Lahofer aus Gänserndorf, überzeugte die Jury mit den eleganten Schwüngen, den edel ausgeführten tragenden Sichtbeton-Bauteilen und durch die konsequent verfolgte Nachhaltigkeit. Bei dem Bauvorhaben wurde eine Bauteilaktivierung implementiert. Dabei wird die Speicherfähigkeit von Beton zum Heizen und Kühlen genützt. Alle tragenden Wände und Decken wurden in höchst qualitativer Sichtbetonqualität ausgeführt. Zusätzlicher Nebeneffekt der Sichtbetonflächen: Sie erfüllen neben der sauberen Optik die in einer Röntgenordination notwendige Strahlenschutzverordnung. Anerkennungen wurden für das Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz, den Neubau des Bahnhofs Lamprechtshausen in Salzburg  sowie das Library and Learning Center des WU Campus Wien ausgesprochen. Der GVTB Betonpreis 2014 wird kommenden Sommer wieder ausgeschrieben. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des GVTB. Weitere Infos finden Sie beim GVTB.

Güteverband Transportbeton
Wiedner Hauptstraße 63
A- 1045 Wien
Tel.: 05 90 900 - 4882
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!