VÖZ Logo
header betondesign 03

Betondesign aus Österreich: frauklarer

Das Designstudio frauklarer aus Österreich fertigt Schmuckstücke und Wohnaccessoires aus Beton. Die Besonderheit der Produkte liegt in ihrer Klarheit und Einfachheit, die durch den Werkstoff Beton und die geometrischen Formgebungen geschaffen werden.

betondesign klarer
Foto: © frauklarer 

Klara Schuster aus Linz ist hauptberuflich Volksschullehrerin und hat immer schon gerne gebastelt. Ihre ersten Kreationen aus Beton sind noch auf Ihrem Balkon entstanden, nun hat sie eine eigene Werkstatt und stellt Schmuck, Schmuckhalter, Accessoires, Vasen, Blumentöpfe und Kleinmöbeln aus Beton her. Am Beton gefällt ihr "das Reduzierte, Kühle, Puristische, das Klare", wie sie sagt. Daher auch das Wortspiel bzw. der Firmenname "Frau Klarer". Die Jungdesignerin hat schon auf diversen Designmessen wie bei der MQ Vienna Fashion Week, im Linzer Kunstsalon oder beim Fesch’Markt Graz ausgestellt. Die Produkte bestechen durch ihre besonderen geometrischen Formen und werden alle in Handarbeit gefertigt. Dadurch entstehen feine Unregelmäßigkeiten in der Oberfläche des Betons, die den einzigartigen Charakter der Objekte ausmachen. Die Betonvasen von frauklarer gibt es im schlichten hellgrau oder mit einer dunklen Marmorierung, alle sind von innen versiegelt. Mit den 1 cm x 1,7 cm großen Diamanten aus Beton zeigt das österreichische Designstudio, dass der Werkstoff Beton auch als filigranes und leichtes Schmuckstück überzeugen kann. Frau Schusters nächster Plan ist, eine Outdoor-Linie zu fertigen. Wir freuen uns schon auf ihre weiteren Kreationen aus Beton.

www.frauklarer.com