header betondesign 03

Leistungsbereiche

Forschung

Seit Jahrzehnten befasst sich das VÖZfi intensiv mit der Betontechnologie und der Betonbauweise in vielen Anwendungsbereichen und versteht sich als kompetenter Partner der Bauindustrie. Das Team des VÖZfi bietet bei Problemen in der Praxis sein technisches Know-how an und entwickelt Lösungen. Die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit zwischen Forschung und Baupraxis sind oft richtungsweisend und finden auch international Anwendung.


 

Schulungen

Kolloquium 2011

Das VÖZfi arbeitet an vorderster Front bei neuen Technologien wie z. B. lärmarme Betonoberflächen, Recyclingbeton, Faserbeton, Selbstverdichtender Beton (SCC) oder Hochleistungsbeton (HL-Beton). Vorrangiges Ziel des VÖZfi ist es, durch optimale Betreuung und Schulung Schäden von vorn herein zu vermeiden. Zahlreiche Partner aus Wirtschaft und Öffentlichkeit greifen auf die Erfahrung und Kompetenz des VÖZfi in Schadensfällen zurück.

 

Bei nachfolgenden und vielen weiteren Anfragen des (Beton-)Baus erarbeiten die Experten des VÖZfi Lösungen:

  • Beratung beim Einsatz neuer Technologien
  • Optimierung bei der Herstellung und Qualität von Beton
  • Innovative Anwendungen von Bindemitteln und Beton


Die Abwicklung von Forschungsprojekte, die Mitarbeit in zahlreichen nationalen und internationalen Ausschüssen zu Normen und anderen Regelwerken führen zu einer Bündelung von Wissen im VÖZfi. Das VÖZfi ist bestrebt, dieses Wissen in Form von allgemeinen Schulungen im Bereich Zement und Beton, Schulungen zu neuen Normen, Fachveranstaltungen und -exkursionen, Fachartikeln und Publikationen, Firmenschulungen vor Ort weiterzugeben.

Mitglied bei

ACR Logo klein