BANNER SPEICHERMASSE KLUG NUETZEN 648x70

Terminkalender

18. Deutsche Betonkanu-Regatta

 

von Freitag, 10. Juni 2022
bis Samstag, 11. Juni 2022

Aufgrund der Einschränkungen an den Hochschulen und in den Ausbildungsbetrieben durch die Corona-Situation wird die Betonkanuregatta auf das Jahr 2022 verschoben: Die 18. Deutsche Betonkanu-Regatta findet am 10. und 11. Juni 2022  in Brandenburg an der Havel auf dem Beetzsee statt.
Teilnahmeberechtigt sind Ausbildungsstätten, Schulen, Fachhochschulen, Hochschulen, Universitäten und andere Institutionen, an denen Betontechnik gelehrt wird. Die Kanus müssen aus bewehrtem Beton, Feinbeton bzw. Zementmörtel hergestellt werden, robust und wasserundurchlässig sein und darüber hinaus den harten Bedingungen eines Rennens standhalten.

Preise gibt es für Konstruktion (betontechnologische Besonderheiten, Gewicht, Wasserlage usw.), Gestaltung (Übereinstimmung von Form und Funktion handwerkliche Ausführung und äußeres Erscheinungsbild) und die sportlichen Wettkämpfe. Auch die schönsten Regatta-Hemden werden prämiert. Außerdem erhält jedes Team als Anerkennung für das Mitmachen eine Erinnerungsplakette aus Beton.

Anmelden und dabei sein! Alle Informationen zur Veranstaltung und die Ausschreibungsunterlagen finden Sie unter www.betonkanu-regatta.de.

« Zurück